Das Pupillometer

Für das Messen der Sehstärke bis hin zur Anfertigung der Brillengläser kommen heutzutage unterschiedliche Geräte beim Augenoptiker zum Einsatz. Unter anderem das Pupillometer zur Bestimmung des Augenabstandes. Auf dieser Seite erklären wir, was ein Pupillometer ist, wie die Messung durchgeführt wird und wofür Augenoptiker den Messwert benötigen. In unserem Fazit am Ende gehen wir noch kurz auf alternative Messmethoden ein.
Pupillometer von der DAO
 

Was ist ein Pupillometer?

Ein Pupillometer ist ein kleines, handliches Gerät zur Messung des Pupillenabstands. Der Pupillenabstand ist der Abstand von der Pupillenmitte bis zur Mitte des Nasenrückens. Augenoptiker benötigen diesen Messwert zur Anfertigung einer Brille. Denn nur wenn der optische Mittelpunkt der Brillengläser sich genau auf der Pupillenmitte befindet, ist ein beschwerdefreies Sehen garantiert. Kleinste Abweichungen können hier schon zu dauerhaften Störungen im Sichtfeld führen und u.a. Kopfschmerzen und Übelkeit nach sich ziehen.
Pupillometer haben meist einen Messbereich von ca. 45 bis 82 mm. Die Pupillendistanz ist dabei als Summe und zusätzlich auch für beide Augen einzeln ablesbar. In den meisten Fällen weichen die Werte zwischen rechtem und linkem Auge etwas ab, da das Gesicht selten symmetrisch ist.
 
Glasgravuren in einem Brillenglas
Das Pupillometer in der Anwendung.

Wie funktioniert die Messung?

Für die Messung wird dem Kunden das Pupillometer mit einem Bügel leicht an die Stirn angelegt. Der Untersuchte fixiert durch zwei Öffnungen ein Licht im Inneren des Gerätes. Der Augenoptiker kann über Schieberegler beide Augen gleichzeitig überprüfen oder auch einzeln. Über eine Strichskala wird nun die Mitte der Pupille möglichst genau eingestellt. Anschließend lässt sich der eingestellte Wert über ein digitales Display an der Oberseite des Gerätes ablesen.

Pupillometer

Du bist auf der Suche nach einem neuen Pupillometer? Hier stellen wir dir unser Pupillometer 500 vor.

 
 

Pupillometer 500

Art.Nr. 5332.150

Das Pupillometer 500 ist ein batteriebetriebenes, analoges Pupillometer für die monokulare oder binokulare Messung in wählbaren Entfernungen. Es bietet einen Messbereich zwischen 45 und 82 Millimeter und eine Messgenauigkeit von 0,5 Millimeter pro Seite. Die helle, einstellbare Fixationsmarke sichert die stabile Blickrichtung auch bei hohen Ametropien und sorgt für einen gut sichtbaren Cornealreflex. Das große Display gewährleistet eine exakte Ablesung der Messwerte. Das Pupillometer 500 verfügt über eine Auto-Off-Funktion und schaltet sich bei Nichtgebrauch nach 2 Minuten ab.

Zusätzlich kann mit dem Pupillometer 500 auch der Hornhautscheitelabstand (HSA) gemessen werden. Ermittelt wird hier der Abstand zwischen Hornhautapex (vorderster Punkt der Hornhaut) und Vorderfläche des Brillenglases. Der Benutzer hält dazu das Gerät an die Schläfe des Kunden, der seine Brille aufgesetzt hat und bewegt Schieberegler, die zwei Justiermarken innerhalb des Gerätes steuern. Das Pupillometer 500 ermittelt so den HSA und zeigt das Ergebnis auf dem digitalen Display an.

Icon PD messbar
PD messbar
Icon Blaulicht-Messung
HSA-Messung
 

Fazit

Zur Messung der Pupillendistanz gibt es verschiedene Methoden. Etwas ungenauer, aber in der Praxis doch noch häufiger anzutreffen, ist die Verwendung eines PD-Stabs. Hier wird die Pupillendistanz mit Hilfe eines Lineals und Stifts angezeichnet. Dadurch sind Abweichungen möglich, weil hier sehr nach Augenmaß gearbeitet wird. Eine elegantere Alternative dazu ist das Optocentro, das sich auf die Kundenbrille per Magnet anbringen lässt. Hier kann die Pupillendistanz sowie die Einschleifhöhe bequem per Schieberegler eingestellt werden.

Genauer, aber auch teurer sind Kamera- bzw. Videozentriersysteme. Mit Hilfe einer Kamera werden Aufnahmen gemacht, über die sich auch noch weitere Messwerte über Markierungen am Kopf des Kunden bestimmen lassen. Allerdings sind diese Aufnahmen auch etwas zeitaufwändiger, da mehrere Messwerte bestimmt werden. Somit bleibt das klassische Pupillometer die schnellste Variante, wenn es nur darum geht die genaue Pupillendistanz zu messen und zu überprüfen.

In unserem Webshop findest du das Pupillometer 500.