Die Deutsche Augenoptik AG verwendet Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Mit Verwendung dieser Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Nähere Informationen: Datenschutzerklärung

Gleitsichtglasbrillen

Gleitsichtglasbrillen

Ausgestattet mit einem unsichtbaren „Lesesegment” sehen sie aus wie Einstärken-Brillengläser.
Sie beinhalten verschiedene Wirkungen, die nahtlos und ohne Trennkante ineinander übergreifen.
Komfortables Sehen in allen Entfernungen.

Auf der Glasfläche findet sich immer ein Bereich, durch den Sie optimal sehen. Die Augen liefern
Ihnen ein übergangslos scharfes Bild für die verschiedenen Sehentfernungen. Beim Geradeausblick
in die Ferne sieht man durch den oberen Teil, mit leicht abgesenktem Blick z.B. den
Computermonitor oder den Tacho und durch den unteren Glasbereich alles im Abstand zwischen
30 bis 40 cm.