Die Deutsche Augenoptik AG verwendet Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Mit Verwendung dieser Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Nähere Informationen: Datenschutzerklärung

Exekutivgläser und Franklin-Gläser

Presbyope Brillenglasträger stellen gelegentlich sehr spezielle Forderungen an ein
Brillenglas. Für diese Zwecke gibt es Exekutivgläser in organischer und mineralischer
Ausführung und Franklingläser in organischer Ausführung, welche exakt passend für
die entsprechenden Erfordernisse geplant werden können.
Der wichtigste Vorteil ist die individuelle Gestaltung der Nahzonen. Sie sind in Größe,
Anzahl, Position sowie Addition der Nahbereiche vollkommen variabel.

Häufig werden diese Gläser bei Korrekturen von Heterophorien eingesetzt, da das Prisma
im Fern-, Nah- und gegebenenfalls im Mittelteil unterschiedlich gewählt werden kann. Nutzer
aus Berufsgruppen mit nahen Arbeitsbereichen, die ein großes Nahfeld benötigen oder die
viel über Kopf arbeiten (Automechaniker etc.), profitieren von diesem Glastyp.

Vorteile:
Die individuellen Nahteilgrößen und Additionen sind in jeglicher Höhe verfügbar. Die Lage
der Fern- bzw. Nahsegmente ist ebenso frei wählbar.

Unterschied Franklin - Exekutiv
Franklin-Gläser werden aus zwei halbierten Einstärkengläsern zusammengekittet. Hierdurch
entsteht ein deutlich sichtbarer Absatz an der Trennkante beider Glashälften.Exekutivgläser
werden aus einem einzigen Glasrohling gefertigt. Wie beim Franklin-Glas entsteht auch hier
eine sicht- und fühlbare Trennkannte auf der Glasvorderfläche, die Rückfläche hingegen ist
glatt und aus einem Stück.

Anpasshinweise:
Die Anpassung erfolgt nach Augendrehpunktforderung. Die Ausrichtung der Trennkante
des Brillenglases wird auf das spezifische Anwendungsgebiet hin optimiert.

Beratungstipps:
Geeignet für Anwendungen mit außergewöhnlichen Sehanforderungen am Arbeitsplatz.
Auch mit Nahteil im oberen Bereich und Mittelsegment im oberen Bereich des
Korrektionsglases, wovon Piloten, Mechaniker, Installateure und ähnliche Anwender profitieren.
Alternativ mit Nahteil im mittleren Bereich des Korrektionsglases für Mastenkletterer,
Fluglotsen oder Bergsteiger. Ideal auch für Korrekturen von Heterophorien und zur
Konvergenzunterstützung im Nahbereich.

Exekutivgläser und Franklin-Gläser
DUO Exekutiv L 50
DUO EX L 50 Franklin
DUO EX L 60 Franklin
DUO EX L 67 Franklin

TRIO Exekutiv L 50

>